213 Aufrufe

Ausstattung

Klimaschutzsiedlung Garath NW

Wohnanlage

  • Sämtliche Häuser sind barrierefrei zugänglich und verfügen über einen Personenaufzug
  • Tiefgarage und Außenstellplätze vorhanden
  • Diverse kleine und große Spielplätze für Kinder
  • Erdgeschosswohnungen verfügen über einen Gartenanteil
  • Modernes Chip-System bei der Müllentsorgung: Abrechnung nach Verbrauch
  • Fahrradräume in der Tiefgaragen, Fahrradhäuser oberirdisch

Die Niedrigenergiehäuser der Klimaschutzsiedlung erfüllen KfW – Effizienzhaus 55 Standard, d.h. durch den Einsatz verbesserter Dämmung und einer Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung wird der Heizenergieverbrauch deutlich reduziert. Tatsächlich geheizt wird mit Fernwärme, die zu hohen Teilen aus einem Bio-Blockheizkraftwerk gewonnen wird. Eine thermische Solaranlage unterstützt die Gebäudetechnik (Brauchwasser, Lüftung), indem sie Sonneneinstrahlung nutzbar macht. Die Hauseingänge der Klimaschutzsiedlung sind barrierefrei gestaltet, ebenso sind alle Wohnungen per Aufzug bequem erreichbar. Zwei Tiefgaragen mit markierten Stellflächen, sowie Außenstellplätze bieten den Mietern Abstellmöglichkeiten für PKW. Fahrräder können sowohl in Räumen der Tiefgarage, als auch in oberirdischen Fahrradhäusern abgestellt werden. Alle Räume sind abschließbar. Die Erdgeschosswohnungen der Anlage erhalten einen Gartenanteil. Darüber hinaus finden sich zwischen den Häusern diverse große und kleine Spielplätze. Die Abfallentsorgung erfolgt mit Hilfe eines modernen Chipsystems, wodurch eine verbrauchsabhängige Abrechnung der Kosten gewährleistet wird.

Ausstattung der Wohnungen

Alle Häuser werden mit Fernwärme versorgt. Alle Wohnungen der Anlage sind hochwertig ausgestattet: Wohnräume und Diele (bei 4-Zimmer-Wohnungen auch der Küchenbereich) sind mit Echtholzparkett ausgelegt. In den übrigen Wohntypen ist der Küchenbereich gefliest. Die offenen Wohnküchen, sowie bodentiefe Fenster erzeugen dabei eine helle, offene Wohnatmosphäre. Wände und Decken sind mit weißer Raufasertapete vorbereitet. Multimediaanschlüsse in jedem Wohnraum gewährleisten optimalen TV – / Internetzugang. Rauchmelder, Gegensprechanlagen, sowie einbruchhemmende/schalldämmende Wohnungseingangstüren sorgen für die nötige Sicherheit. Auch die Bäder lassen kaum einen Wunsch offen. Großzügige bodengleiche Duschen mit gläserner Duschabtrennung sind in allen Wohntypen vorhanden. 4-Zimmer-Wohnungen bieten darüber hinaus ein zweites Badezimmer mit Badewanne. Große Wandspiegel und Deckenspots schaffen Raum und Helligkeit. Handtuchheizkörper runden die Ausstattung ab. Abstellmöglichkeiten mit Anschlüssen für Waschmaschine bzw. Trockner sind gegeben. Jedem Mieter steht ein Kellerraum mit ca. 8 m² zur Verfügung.

Alle Wohnungen bieten:

  • eine offene Wohnküche
  • Fußbodenheizung
  • alle Wände und Decken mit Raufaser weiß tapeziert
  • Multimedia-Anschluss in jedem Wohnraum
  • Rauchmelder
  • Gegensprechanlage
  • Wohnungseingangstür einbruchhemmend und schalldämmend

Die Bäder sind ausgestattet mit:

  • bodengleicher Dusche (4-Zimmer-Wohnungen mit zusätzlicher Badewanne)
  • Anschlussmöglichkeit für Waschmaschine
  • Handtuchheizkörper
  • Duschabtrennung aus Glas
  • großzügigem Wandspiegel

Das könnte Sie auch interessieren:

Menü