Status
Abbruch alte Balkone
Fenster
Wärmedämmung
Vorstellbalkone
Außenanlagen

Unterrather Straße 164-174

Stadtteil Unterrath
Düsseldorf Stadtbezirk 6
Baujahr 1942, seit 1942 in unserem Bestand

Umgebung Standort Details:

  • Kartäuser Park circa 4 Gehminuten entfernt
  • 3 Bäckereien, 2 Eiscafés, Penny, Netto, mehrere Restaurants, Tanzschule, 2 Friseure, Sonnenstudio, Paketshop, Bücherei, 2 Fahrschulen, Schwimmbad, Blumenladen
  • Apotheke, Zahnarzt, Krankengymnastik-Praxis
  • evangelischer Kindergarten, Grundschule, evangelische Kirche
  • Sparkasse, Commerzbank

ÖPNV:

  • Autobahn A44
  • Flughafen Düsseldorf circa 6 Autominuten entfernt
  • Bushaltestelle Eckenerstraße Linien: 730, 760, 807, 810, NE1
  • Straßenbahnhaltestelle Eckenerstraße Linien: 705, 707 circa 2 Gehminuten entfernt
  • Bushaltestelle Am Röttchen Linien: 729, 730, 760, 810, NE1
  • Straßenbahnhaltestelle Am Röttchen Linien: 705, 707
  • Entfernung zum Hauptbahnhof: 20 – 28 Minuten per Straßenbahn
  • Entfernung Innenstadt: circa 30 Minuten via Straßenbahn
Projektbeschreibung

Modernisierung in Unterrath

In der Langeoogstraße in Düsseldorf-Unterrath werden 6 Doppelhäuser, bestehend aus zwei Vollgeschossen, umfangreich energetisch saniert. Durch den Neuaufbau von zwei Dachgeschosswohnungen wird zusätzlicher Wohnraum geschaffen.
1939 Baujahr
6 Häuser
27 Wohnungen
2,32 Mio. € Investitionskosten
Februar 2020 - Oktober 2020 Zeitraum


Baudetails

Modernisierungen

Zentrale Abluftanlage
Element 1rwb_Infoicon
Zur Gewährleistung eines Mindestluftwechsels wird eine zentrale Abluftanlage eingebaut.
Balkone
Element 1rwb_Infoicon
Der Bereich der alten Loggien wird zu der Wohnfläche hinzugefügt. Zusätzlich werden neue, großzügige Balkone mit einer Vorrichtung für Blumenkästen aufgestellt.
Vollwärmeschutz und Fenster
Element 1rwb_Infoicon
An den Außenfassaden wird ein Wärmedämm-verbundsystem (WDVS) aufgebracht. Gleichzeitig werden die vorhandenen alten Fenster gegen dreifachverglaste Kunststofffenster ausgetauscht.
Rolläden
Element 1rwb_Infoicon
Alle Fenster - bis auf die Dachgauben - erhalten Rollläden. Balkontüren sogar elektrisch betrieben.

Fahrradhäuser
Element 1rwb_Infoicon
Im Rahmen der Modernisierung entsteht ein Fahrradhaus.
Außenanlage
Element 1rwb_Infoicon
Nach Abschluss der Maßnahmen werden die Außenanlagen neu gestaltet.