20.01.2020

Kalte Tage mit Niesel-Couch-Wetter verlangen nach einem heißen Eintopf! Heute haben wir deswegen ein Rezept für einen deftigen Süßkartoffeleintopf für euch.

Zutaten (für 4 Portionen):

800 g Süßkartoffeln
1 Zwiebel
1 Stange Lauch
2 EL Öl
200 g Mettwurst (oder weiche Salami)
750 ml Hühnerbrühe
1 Prise Zimt (gemahlen)
Salz, Pfeffer (frisch gemahlen)

Schritt 1

Die Süßkartoffeln schälen, abspülen und grob würfeln. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Den Lauch putzen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Süßkartoffeln, Zwiebeln und Lauch darin etwa 3 Minuten andünsten.

Schritt 2

Inzwischen die Mettwurst in feine Streifen schneiden. Mettwurst und Brühe zum Gemüse geben und alles bei kleiner Hitze mit Deckel etwa 15-20 Minuten kochen lassen, bis die Süßkartoffeln weich sind. Mit Zimt, Salz und Pfeffer abschmecken – Guten Appetit!

Ansprechpartner
Jana Warwas
Kontakt

weiterempfehlen