25.10.2016

Vom 24. bis zum 30. Oktober läuft sie erneut, die Aktionswoche „Riegel vor! Sicher ist sicherer“.
Zu ihr rufen das nordrhein-westfälische Innenministerium und die Polizei gemeinsam auf. Dann geht es besonders konzentriert gegen Einbrecher und Diebe. Ein wichtiger Partner der Polizei sind die Wohnungsunternehmen und –genossenschaften, die sich für Sicherheit in ihren Wohnvierteln engagieren. Nun berichtete Manfred Franck, Vorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) der Düsseldorfer Wohnungsunternehmen wie Einbrechern in Düsseldorf das Leben schwer gemacht wird.

„Es gibt heute so einige Möglichkeiten, Einbrüchen entgegen zu wirken“, so Manfred Franck. Er ist neben seiner Tätigkeit im ARGE-Vorsitz auch Mitglied der Geschäftsführung des Wohnungsunternehmens Rheinwohnungsbau GmbH und spricht aus Erfahrung. „Wir verbauen etwa bereits seit einigen Jahren Fenster und Türen mit erhöhten Widerstandsklassen, die weitaus schwieriger aufzubrechen sind. Auch andere Mitglieder unserer Arbeitsgemeinschaft gehen so vor. Dadurch werden Kriminelle entmutigt und oft auch vertrieben.“

Mit den Erfolgen vor Ort steht die Arbeitsgemeinschaft beispielhaft für das langfristige Engagement der Wohnungswirtschaft gegen Verbrechen und Kriminalität. Alexander Rychter, der als Verbandsdirektor für 473 Wohnungsunternehmen in NRW und dem nördlichen Rheinland-Pfalz spricht, sagte im Rahmen des Pressegesprächs: „Sich in den eigenen vier Wänden sicher zu fühlen ist ein Grundbedürfnis. Die Wohnungswirtschaft im Westen engagiert sich aber auch darüber hinaus für das Sicherheitsgefühl in den Wohn- und Stadtquartieren, denn auch dort wollen sich die Menschen natürlich angstfrei bewegen können.“ Rychter betont, dass zusätzliche Sicherheitstechnik zwar wichtig sei, die Wohnkosten aber möglichst nicht erhöhen dürfe. „Viel erreicht man auch durch sozialen Zusammenhalt in funktionierenden Nachbarschaften, durch aufmerksame Mieterinnen und Mieter und durch ein Klima, in dem sich die Menschen vertrauen und für einander einstehen.“ Als Partner des NRW-Innenministeriums und des Landeskriminalamts unterstützt der Verband der Wohnungswirtschaft die Aktionswoche „Riegel vor!“ nach Kräften.

Weitere Informationen finden Sie hier>>

Ansprechpartner
Valbona Elshani
Kontakt

weiterempfehlen