28.08.2019

Vielleicht hatten Sie ihre Stimme auch schon am Telefon. Wenn unsere Mieter mit Fragen zu Mieten- oder Kautionszahlungen bei uns anrufen, dann landen Sie höchstwahrscheinlich bei Monika Wolter. Und das schon seit 1999. Wenn man ihr frisches Strahlen sieht, glaubt man fast nicht, dass sie in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum bei der RWB feiert.

 

 

Stellenanzeige_Wolter

„Damals mussten wir die Kontoauszüge noch jeden Tag zu Fuß von der Sparkasse abholen“, schmunzelt sie. „Heute geht das natürlich alles online.“ Auch Bewerbungen laufen heute normalerweise online. Monika Wolter kam hingegen noch über eine klassische Stellenanzeige in der Rheinischen Post zur Rheinwohnungsbau GmbH. „Vorher habe ich in der Kreditorenabteilung einer Autoversicherung gearbeitet.“

Mit ihrer sympathischen Art und ihrer Erfahrung passte sie super ins junge Team. Am 1. Juli 1999 fing sie in der Mietenbuchhaltung an, damals noch im alten Verwaltungsgebäude in der Sternstraße. Das Gebäude hat gewechselt, doch den Job macht sie immer noch, gemeinsam im Büro mit ihrer langjährigen Kollegin Heike Dräger.

 

Treu geblieben ist Monika Wolter der RWB sicher auch, weil das Unternehmen bei aller Beständigkeit nie stehen geblieben ist. Dazu gehören auch die Offenheit für innovatives Denken und moderne Arbeitsbedingungen. Schließlich zählt die Lebensqualität unserer Mitarbeiter genauso wie die unserer Mieter. Monika Wolter freut sich über die Veränderungen: „Es ist wesentlich flexibler geworden.“

Abgesehen von Kundensprechzeiten kann Monika Wolter ihre Arbeitszeit und ihren Arbeitsort heute frei gestalten. Und auch mal von zu Hause arbeiten. So hat sie Zeit, sich auch um ihre Pflanzen zu kümmern, eine Runde zu joggen oder ihrer Passion für Bücher nachzugehen.

Wir freuen uns, dich bei uns zu haben, und wünschen nur das Beste zum 20-jährigen Jubiläum.
Herzlichen Glückwunsch von deinem Team, liebe Monika!

 

 

Ansprechpartner
Valbona Elshani
Kontakt

weiterempfehlen