Wir sind auf Energiesparkurs

Unsere Klima- und Ressourcenschutzstrategie konzentriert sich auf die Entwicklung ganzheitlicher Neubau- und Modernisierungskonzepte, mit denen wir Ressourcen sparen, auf regenerative Energien setzen und den CO2-Ausstoß reduzieren. Die Vorteile für unsere Mieter: Sie verbrauchen weniger Energie, können auf stabile Nebenkosten vertrauen und schonen die Umwelt.

Fakt ist, wir erzielen eine Einsparung von aktuell 1.125 Tonnen CO2 im Jahr.

Wichtige Bestandteile unserer Energiekonzepte sind:

  • ‪3-Literhaus-Standard‬
  • ‪Passiv-Haus-Standard‬
  • ‪Dämmung der Gebäudehüllen‬
  • ‪Kontrollierte Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung‬
  • Photovoltaik zur Stromgewinnung
  • Solarthermie zur Warmwasseraufbereitung
  • Müllkonzepte

Beteiligung an Forschungsprojekt in Düsseldorf-Heerdt

Unser Neubauprojekt „RKM740“ im Düsseldorfer Stadtteil Heerdt ist ein gutes Beispiel für ein nachhaltig konzipiertes Wohnquartier das neue Maßstäbe setzt. Eine Besonderheit: Wir haben dem Bau einer Solarhochtemperaturanlage mit 200 m² Solarfläche und 108 kW Leistung auf dem Dach des RKM740 zugestimmt. Ein Forschungsprojekt, das in dieser Größenordnung einzigartig in Deutschland ist und durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird. Hauptziel ist die Ermittlung, ob solare Energie für das Fernwärmenetz in Düsseldorf nutzbar ist. Auf diesem Wege ließe sich ein wichtiger Beitrag zur Primärenergie- und CO2-Einsparung leisten und Entscheidendes in Sachen Klimaschutz bewegen.

forschungsprojekt

Weitere Beispiele sehenswerter und zum Teil ausgezeichneter Projekte:

Elektromobilität bei der Rheinwohnungsbau

Etwa 20% der Kohlenstoffdioxid-Emissionen werden durch den Verkehr verursacht. Ein weiterer Schritt zur CO2-Reduzierung und Verbesserung der Luftqualität ist der Umstieg auf Elektromobilität. Zu unserem Fuhrpark gehören vier Elektroautos. Ein weiterer Pluspunkt der E-Mobilität: weniger Lärmbelästigung.

elektromobilität

Umweltschutz im Büroalltag

Auch bei der täglichen Arbeit spielt der Umweltschutz eine große Rolle. Ein Weg, um Ressourcen zu sparen: das (fast) papierlose Büro. Wir verzichten weitestgehend auf papiergebundene Dokumente und haben in entsprechende Serverkapazitäten und Software investiert. Darüber hinaus sind alle Büroräume mit Bewegungsmeldern ausgestattet, zur energieeffizienten Licht- und Heizungssteuerung.

umweltschutz

weiterempfehlen