31.07.2017

„Seit 20 Jahren ist die Rheinwohnungsbau
meine Heimat“

Andreas Bläck Hauswart bei der Rheinwohnungsbau

„Bei meiner Einstellung im Jahr 1997 hatte ich weder privat noch dienstlich ein Handy.
Ein Zustand, der mir heute undenkbar erscheint.
Im Laufe der letzten 20 Jahre haben sich jedoch nicht nur die Kommunikationswege, sondern mein gesamtes Tätigkeitsfeld sehr verändert.
Heute wird weniger verwaltet, sondern mehr koordiniert.
Ich mag meinen Beruf, weil die Tätigkeiten sehr abwechslungsreich sind. Ich weiß an keinem Morgen was der Tag bringt.
Wichtig ist mir auch der persönliche Kontakt zu den Mietern. Im Zeitalter von E-Mails, Call-Centren und sozialen Netzwerken lässt sich manchmal ein Problem besser in einem persönlichem Gespräch klären. Da ist man dann auch schon mal Prellbock , Beichtvater oder Kummerkasten.
Nach stressigen Tagen entspanne ich am Besten bei einem langen Spaziergang mit meinem Hund.“

Ansprechpartner
Valbona Elshani
Kontakt

weiterempfehlen