15.06.2016

Laura Benz, 23 Jahre, macht seit dem 1. August 2014 eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau bei der Rheinwohnungsbau. Im April war sie für zwei Wochen im Austausch in der Hauptstadt bei unserer Partnerfirma Königstadt Brack AG, die sich u.a. mit der Eigentumsverwaltung von Wohnraum beschäftigt und unseren Bestand in Berlin verwaltet.

„Mitten auf dem Kurfürstendamm – mittenrein in die Praxis der WEG-Verwaltung“, so fasst Laura Benz ihre Zeit in Berlin zusammen. „Mit dem Flugzeug ging es Richtung Hauptstadt. In Berlin angekommen, war ich sehr gespannt auf meine „neuen Kollegen“ und die Aufgabenbereiche. Das Thema WEG-Verwaltung – also die Verwaltung von Gemeinschaftseigentum – steht auf unserem Stundenplan in der Berufsschule, ist aber kein Tätigkeitsfeld der Rheinwohnungsbau. Also Neuland für mich!

Nach kurzer Einführung in die Arbeitsabläufe, durfte ich direkt zur Tat schreiten: Angebote einholen, Briefe schreiben, Kollegen zu Außenterminen begleiten, dem Beirat bei Belegprüfungen über die Schulter schauen und an Eigentümerversammlungen teilnehmen.
Auf diesem Wege habe ich auch die Bestände der Rheinwohnungsbau in Berlin kennengelernt. Stilvolle Altbauten in Charlottenburg/Westend – ein schöner Kontrast zu unseren vielen, modernen Projekten in Düsseldorf. Das war nicht mein letzter Ausflug nach Berlin!“

Ansprechpartner
Bernd Litges
Kontakt

weiterempfehlen