20.11.2015

Schließen wir das Jahr 2015 mit dem klaren Fazit „Rekordbautätigkeit“ ab – setzen wir unsere Aktivitäten im Bereich Neubau in 2016 ungebremst fort.

Ziel ist es, moderne, gut durchmischte Quartiere mit hoher Wohnqualität zu schaffen, in denen Menschen mit den unterschiedlichsten Lebensstilen ein Zuhause finden.

Natürlich investieren wir nach wie vor auch in unsere Bestandsimmobilien. Waren es in diesem Jahr 8 Mio Euro, die wir für Instandhaltung und Wertverbesserung der Wohnungen und Häuser ausgegeben haben, werden es im nächsten Jahr ca. 13 Mio Euro sein. Wir schaffen hohen Komfort und gleichzeitig die Voraussetzungen dafür, dass unsere Mieter weniger Energie verbrauchen und auf stabile Nebenkosten setzen können.

DÜSSELDORF

WIE 013 Unterrather Straße 174

  • Erneuerung der Dacheindeckung

WIE 028 Immermannstraße

  • Erneuern der Treppenhausoberlichter
  • Anstrich der Keller

WIE 049 Jakob-Kneip-Straße

  • Anstrich der Rampen Tiefgarage und Notausgänge
  • Anstrich der Tiefgarage

WIE 056 Robert-Kratz-Weg

  • Anstrich der Tiefgarage
  • Anstrich der Notausgänge

WIE 058 Lüderitzstraße 33 – 39

  • Dämmung der Kellerdecke

WIE 059 Leverkuser Straße/Langenfelder Straße

  • Ein zusätzlicher Stellplatz für Müllboxen
  • Einführen des Restmüllchips

WIE 062 Schimmelpfennigstraße 1 – 17

  • Instandsetzung der Balkone und Balkonbrüstungen
  • Erneuerung der Aufzug-Innenverkleidung
  • Anstrich diverser Fahrradräume

WIE 065 Witzheldener Straße 5 – 23

  • Umstellung des Müllkonzepts
  • Einführen des Restmüllchips
  • zusätzliche Stellplätze für Müllboxen

WIE 066 Reusrather Straße 15 – 19

  • Umstellung des Müllkonzepts
  • Einführen des Restmüllchips
  • Erneuerung der Stellplätze für Müllboxen

WIE 072 Lüderitzstraße 25 – 31a

  • Dämmung der Kellerdecke
  • Abdichtung der Tiefgarage

WIE 073 Rather Straße 100, Straßburger Straße 2 – 10, Metzer Straße 43 + 45

  • Abdichtung der Tiefgarage Straßburger Straße
  • Anstrich aller Balkongeländer Straßburger Straße 2
  • Beseitigung Putzschäden Fassade

DUISBURG

WIE 200 Harzburger Straße 8 – 22,
Sandmüllersweg 21 + 23

  • Dämmung der Kellerdecken und des Dachbodens

WIE 208 Osteroder Straße 22– 30

  • Erneuerung der Heizungsanlage

WIE 216 Peschenstraße

  • Erneuerung der Haustüranlagen

WIE 217 Biegerfelder Weg 36 – 48

  • Erneuerung der Haustüranlagen
  • Pflasterarbeiten Parkplatz einschließlich Zufahrt

WIE 227 Am Finkenacker 120, 122, 124

  • Erneuerung der Haustüranlagen

WIE 231 Am Dickelsbach

  • Instandsetzung Wege und Garagenhof
  • Erneuerung der Haustüranlagen

WIE 233 Albert-Schweitzer-Straße 31 a+b

  • Erneuerung des Flachdachs
  • Instandsetzung der Garagentore Innenhof

GROSSMODERNISIERUNGEN

WIE 025 Düsseldorf-Eller
Bernburger Straße 14/18, Konradstraße 20 – 28
Dietrichstraße 22 – 30, Flottenstraße 30 – 32

  • Vorstellbalkone
  • Vollwärmeschutz
  • Umstellung auf Zentralheizung

Budget: 8.000.000 €

WIE 029 Düsseldorf-Unterrath
Syltstraße 17 – 27

  • Vorstellbalkone
  • Vollwärmeschutz

Budget: 1.550.000 €

WIE 060 Düsseldorf-Benrath
Marbacher Straße 26, Hospitalstraße 17

  • Vorstellbalkone
  • Vollwärmeschutz

Budget: 1.400.000 €

 

Ansprechpartner
Thomas Hummelsbeck
Kontakt

weiterempfehlen